Newsticker

Autofahrer hat es ziemlich eilig

Aichtal. Beim Zusammenstoß zweier Autos ist ein Schaden von etwa 7 000 Euro entstanden. Der Unfall ereignete sich in der Schillerstraße in Grötzingen. Der 18 Jahre alte Lenker eines Seat Ibiza bog ohne anzuhalten aus einer Stichstraße auf die Schillerstraße. Dabei übersah der junge Mann einen vorfahrtberechtigten 73-Jährigen in seiner Mercedes-Benz E-Klasse. Der Seat prallte in die Fahrerseite des Mercedes. Glücklicherweise entstand dabei nur Sachschaden. Beide Fahrzeuge blieben fahrbereit. Der 18-Jährige gab bei der Polizei an, es besonders eilig gehabt und deswegen nicht nach rechts geschaut zu haben. Die zuständige Staatsanwältin ordnete darauf die Beschlagnahme des Führerscheins an. lp

Anzeige