Kirchheim

Beckenbodentraining gegen Inkontinenz

Kirchheim. Am kommenden Donnerstag, 7. April, um 18 Uhr beginnt in der Kirchheimer Konrad-Widerholt-Halle ein Beckenbodenkurs der Volkshochschule. Die Anatomie und Funktion des Beckenbodens wird leicht verständlich erklärt. Dazu gibt es Informationen zum Thema Blasenschwäche, Stuhlinkontinenz und Gebärmuttersenkung. Um Beckenboden, Rücken- und Bauchmuskeln zu stärken werden Übungen gemacht, die sowohl zur Prophylaxe als auch zur Linderung von Inkontinenz dienen.

Anmeldungen nimmt die Volkshochschule unter der Telefonnummer 0 70 21/97 30 30 und im Internet unter www.vhskirchheim.de entgegen. pm

Anzeige