Newsticker

Beifahrer bei Unfall leicht verletzt

Bissingen. Schnittverletzungen an den Händen erlitt ein Beifahrer bei einem Unfall, der sich in der Nacht von Freitag auf Samstag in Bissingen ereignete.

Beim Ausfahren aus dem Kreisverkehr zwischen Nabern und Bissingen rutschte ein 22-jähriger BMW-Fahrer am Samstagmorgen gegen 0.30 Uhr in den Graben. Dort überschlug sich der Wagen. Hierbei erlitt der 18-jährige Beifahrer Schnittverletzungen an den Händen. Er wurde in einem Krankenhaus behandelt. Am BMW entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 7 000 Euro.lp

Anzeige