Infoartikel

Beliebter als Football und Motorsport

Schachsport im Land findet unter dem Dach des Schachverbands Württemberg (SVW) statt. Der SVW unterteilt sich in sechs Bezirke, einer davon ist der Bezirk Neckar/Fils, der wiederum aus vier Kreisen besteht. Die Vereine aus Kirchheim und Nabern gehören dem Kreis Esslingen/Nürtingen an.

Auf Landesebene hat Schach vor Beginn der Corona-Pandemie einen stetigen Zuwachs an Mitgliedern erfahren: Zum 1. Januar 2020 waren nach den Erhebungen des Würt­tembergischen Landes­sportbundes (WLSB) 9701 Menschen Mitglied eines Schachvereins. Gegenüber 2019 war das ein Plus von 0,8 Prozent. Die Zahl der Vereine ging von 230 auf 228 leicht zurück.

In der Rangliste der mitgliederstärksten Sportarten liegt Schach innerhalb des WLSB auf Platz 21 von 53 Sportarten, noch vor vermeintlich publikumswirksameren wie American Football (29.) und Motorsport (39.).tb

Anzeige