Newsticker

Besitzer eines Ferkels gesucht

Bad Urach. Die Polizei sucht derzeit nach dem Besitzer eines Ferkels, das am Mittwochnachmittag in Bad Urach entdeckt wurde. Eine Radfahrerin war kurz nach 16 Uhr im Gewann Scheibenhalde nahe der L 254 unterwegs, als sie das Tier erblickte. Sie schnappte sich das etwa sechs Wochen alte Schweinchen und hielt es bis zum Eintreffen der von ihr verständigten Polizei fest.

Ermittlungen bei den umliegenden Landwirten blieben bislang erfolglos. Sie meinten aber, aufgrund des Aussehens des kleinen Ebers, dass er vermutlich schon seit längerem unterwegs und eventuell von weiter her sei. Ein möglicher Besitzer des wackeren Ausreißers wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0 71 23/9 24-0 beim Polizeirevier Metzingen zu melden.lp


Anzeige