Infoartikel

Blausteins Trainer wirft das Handtuch

Im Tabellenkeller der Landesliga werden die Ersten nervös. Nach dem zwölften Spieltag hat Rafael da Silva, Trainer des Tabellen-13. TSV Blaustein, das Handtuch geworfen. „Ich hatte nicht das Gefühl, dass ich jeden Spieler erreichen konnte, wie es nötig gewesen wäre. Es soll jetzt jemand das Amt übernehmen, der es besser macht“, begründete der 35-Jährige seinen Rücktritt nach nur vier Monaten und der fünften Niederlage in Serie. Morgen gegen Bad Boll wird Abteilungsleiter Sandi Franjic auf der Trainerbank sitzen.ks

Anzeige