Kirchheim

Blues zwischen den Jahren

Konzert Geschenktipp in letzter Minute zugunsten der guten Sache.

Werner Dannemann
Werner Dannemann. Foto: pr

Kirchheim. Wer noch kein Geschenk hat, hat immerhin noch eine Chance: Wie wär‘s denn mit Konzertkarten? Im Kirchheimer Stadtkino steigt am Freitag, 28. Dezember, der „Blues zwischen den Jahren“. Werner Dannemann und seine Freunde spielen Blues und Rock vom Feinsten. Unterstützt wird Dannemann von Calo Rapallo, Peter Knapp, Bernd Berroth, Georg Kobler, Wolfang Schiller, Lee Mayall, Jean Pierre Barraque, Jan Enskat und Daniela Epple.

Doch damit nicht genug. Nach dem Motto „Wer braucht schon Bizeps? Hauptsache Doppelzunge und Luft in der Lunge!“ tritt die Kirchheimer Band „Grup Huub“ auf. Mit Gitarre, Schlagzeug, Bass als Fundament und Percussions, Trompete, Posaune als Ergänzung, werden osteuropäische, neuzeitliche und moderne Melodien mit Rock- und Ska-Elementen kombiniert. Mit diesem Mix und ihrem Programm aus eigenen Liedern, aber auch ein paar Cover-Stücken, bei denen der „Grup-Huub-Style“ nicht zu überhören ist, überzeugen die Jungs. Einlass ist um 19.30 Uhr, los geht es um 20 Uhr.tb

3 Karten gibt es im Stadtkino, im Bären, bei Ton & Bild und in der Metzgerei Ebensberger in Jesingen für 16 Euro. Zwei Euro gehen an die Aktion.

Anzeige