Kirchheim

Buchpremiere mit Ingrid Geiger

Ingrid Geiger
Ingrid Geiger

Kirchheim. Am Dienstag, 26. April, um 20 Uhr lädt die Buchhandlung Zimmermann in Kirchheim zur Buchpremiere mit Ingrid Geiger zu einem kleinen Imbiss ein. Das neue Werk „Der Zankapfel“ der erfolgreichen Autorin, die in Albershausen wohnt, ist die Fortsetzung der bekannten Bände „Hefezopf im Buchcafé“ und „Nougatherzen“. Auch in diesem Roman finden sich wieder viele regionale Bezüge: Im beschaulichen Neubach herrscht große Aufregung. Am Ortsrand soll ein Golfplatz gebaut werden. Befürworter und Gegner dieses Projekts stehen sich unversöhnlich gegenüber, und mit dem Dorffrieden ist es vorbei. Das Ganze spitzt sich zu, als Frieder, der sein Stückle nicht verkaufen will, bewusstlos aufgefunden wird. Ein Unfall?

Karten für die Veranstaltung sind in den beiden Buchhäusern in Kirchheim und Nürtingen, an der Abendkasse und unter www.buchhaus-zimmermann.de zu erhalten. pm

Anzeige