Infoartikel

Dangel und Hiller gehen: Stabwechsel in Nabern

Nach zehn Jahren als Abteilungsleiter gibt Naberns Michael Dangel den Stab auf der Abteilungsversammlung am 28. März weiter. Mit ihm hört auch sein Stellvertreter Marco Hiller auf. „Wir haben das Jubiläum zum 50-jährigen Bestehen der Fußballer über die Bühne gebracht und einen neuen Platz gebaut, jetzt ist es an der Zeit, dass andere übernehmen. Ich bleibe dem Verein aber erhalten und schaue mir weiter die Spiele an. Den großen Stress gibt es aber nach zehn Jahren dann nicht mehr“, so der 35-jährige Dangel.

Die Aufgaben am Oberen Wasen werden künftig auf mehrere Schultern verteilt werden. Bei der Abteilungsversammlung sollen jeweils Abteilungsleiter für die Bereiche Jugend, Sport, Events, Technik und Finanzen gewählt werden. Deren Kopf und Sprecher soll Dominic Adler werden, aktuell Torwart der ersten Mannschaft.wr


Anzeige