Kirchheim

Das Handwerk rückt in den Fokus

Aktionstag Organisationen und Betriebe der Region Stuttgart machen am morgigen Samstag auf ihre Branche aufmerksam.

Kirchheim. Handwerksorganisationen und -betriebe haben sich zum morgigen bundesweiten Tag des Handwerks einiges einfallen lassen. Die Kreishandwerkerschaft Esslingen lädt gemeinsam mit verschiedenen Innungen von 10 bis 14 Uhr auf den Postplatz nach Kirchheim ein. Den Abschluss gestaltet die Kreishandwerkerschaft Göppingen mit dem Tag des Handwerks und der Energie am Sonntag, 22. September, ab 11 Uhr in Donzdorf. Mit Göppinger Innungen werden dort verschiedene Handwerksberufe vorgestellt, und es gibt Mitmachaktionen sowie Gewinnspiele.

„Der Tag des Handwerks macht uns bewusst, wie viel Handwerk im Alltag steckt“, erklärt Thomas Hoefling, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Region Stuttgart, die Bedeutung des Aktionstags. „Die Möbel in der Wohnung, das Brot beim Abendessen oder der neue Haarschnitt vom Friseur: Das alles sind Produkte und Dienstleistungen unserer Handwerker.“ Die Aktionen sollen jungen Menschen auch Karrierewege aufzeigen, die die über 130 verschiedenen Ausbildungsberufe des Handwerks ermöglichen.

Alle Aktionen sind zu finden unter www.hwk-stuttgart.de.

Anzeige