Infoartikel

Das Heim ist nicht für jeden die Lösung

„Der Mensch muss wählen können, und nicht aus Geldgründen ins Heim müssen“, sagt die Pflegeberaterin Uta Kümmerle. Nicht für jeden passe das Heim. „Wir haben eine geistig fitte über 90-Jährige wieder aus dem Heim zurück in die Wohnung geholt, denn sie fühlte sich dort nicht genügend betreut. Zudem hatte sie dort laufend mit anderem Personal zu tun, das oft nur in Teilzeit da war. Vor einem Jahr haben wir eine 96-Jährige nach einem halben Jahr wieder aus einem guten Heim geholt. Sie wusste ganz klar, dass sie zu Hause Kompromisse eingehen muss. Das ist gutgegangen.“ pd


Anzeige