Infoartikel

Das Kraftwerk in Altbach

Die EnBW betreibt am Kraftwerkstandort Altbach/Deizisau mehrere Anlagen mit einer elektrischen Leistung von insgesamt rund 1 200 Megawatt. Neben den zwei Steinkohlekraftwerksblöcken, die im Kraft-Wärme-Kopplungsmodus gleichzeitig Strom und Fernwärme produzieren, befinden sich am Standort auch drei Gasturbinenanlagen.

1997 in Betrieb genommen, ist das Heizkraftwerk 2 eines der modernsten Steinkohlekraftwerke Europas. Als Verbundblock besteht es aus einem Dampf- und Gasturbinenprozess - ein Kraftwerkstyp, der erstmalig so verwirklicht worden ist. Aus dem Heizkraftwerk 2 kann gesicherte Fernwärmeleistung von 280 Megawatt ausgekoppelt werden.red

Anzeige