Kirchheim

Das „Nachsitzen“ sorgt für Klarheit

Brandschutz Nach dem Widerspruch des Oberbürgermeisters fasst der Gemeinderat in einer Sondersitzung einen neuen Beschluss zur Kirchheimer Alleenschule: Sie wird für 2,4 Millionen Euro saniert. Von Andreas Volz

Der äußere Fluchtweg am Neubau der Alleenschule ist deutlich zu erkennen. Jetzt soll unter anderem das Treppenhaus im Altbau ein
Der äußere Fluchtweg am Neubau der Alleenschule ist deutlich zu erkennen. Jetzt soll unter anderem das Treppenhaus im Altbau eingehaust werden. Foto: Jean-Luc Jacques

Jetzt ist die Kuh vom Eis: Drei Wochen nach dem eigentlichen Termin hat der Kirchheimer Gemeinderat die Ausschreibung zur Sanierung der Alleenschule freigegeben. Für insgesamt 2,4 Millionen Euro erhält die Schule einen verbesserten Brandschutz, erneuerte NWT-Räume und die technischen Voraussetzungen für eine zeitgemäße Digitalisierung. Um diesen Beschluss zu fällen, traf sich das Gremium zu einer Online-Sondersitzung.

Es hätte alles viel schneller gehen können: Letztlich ...

tah red eiemnGardet nnu mi aranuJ inthsc eadrsen hamtgec sla ,sad swa er trbesei am 1.6 zDremebe unt - dun lnl.soe todmrTez wra eid ichiwt,g ednn erd tinslehceew leschsusB file unn oenh tG,eesmngneim ibe esbien gEahlnn.tetun mI Drzeebme tehat es chon zagn rsaend eunsae:hseg itM 41 uz ennu Semtmin teaht hics dsa emGuimr egnge dei etrue gBcinnahdtnuesrsazur agrceuh.neossp Dsa awr vor eehnhtcWian enkei gmbnutAmis eeggn dne zshaBcundrt an hic,s norsden urn egeng edi hohne .etKosn

Iswcn ehzin anheb thnci nur eid enFire dei nde gnAtar eegtsltl h,anett nsroend uhac llae rdannee tlreiuG,semrdmigemi ied idesme tnragA etfglog anewr, ied kAevtoilrtiielasngt eakn.rnt alPsac erdaB etegl ,dra assd se nneike eenaEsmssrpusrimel ibem nrdhszacuBt t:gib afrehG Lnebe dnu suetediGhn ovn nehMcens et,stehb sptlie edr stdzsBenhucat onv kneie eiD rheafG frü Lieb dnu nLbee bteshet den:n se ihsbre icnht gntbnrae tha, war icneafh .kGülc sDaura iterbg chsi abre cit,nh assd se ucha erihitwne icnth ennnber Im alafrdlnB hseet ithcn edennggü Ztei zur um alle osenenrP, edi schi ni rde elScuh ue,tanhlfa ide Fetrnes uz tet Bi.rtgienr aSp,nn ntLieeir eds sgeecitbSah ubch,oHa mzu enkenktro lFal, dssa na red glabins onhc incth iaelnm ien scriereh rtrees uFl-htc dun tesgeugwRnt ruz h:estt ardehenovn eehTsppnuar ist ntich s,iehrc leiw es ahcuilb tchni bncalogehesss sti dne el.rnuF Das hzeit ishc durch lale eiD agnllaeddeaerBmn ied efhenlde Ehuaninsgu dse epuseeTnpsrah cnthi tzers.ene eerdw eis ,mdtrozet eilw otnss ide ecDnek letlmasa hugaatstuecs ernedw eSi lneath neime eFure 03 itnenMu agnl astnd. hOne eedmannaegBadllr se bera 09 ntueniM Imne s.i eimnaGteder felzeweti hanc eneids daeinnm erhm adanr, assd eid Aribeent ewi rvoeagelgnsch .ndsi eiD ibaeSn rBu ma teahbrc es uaf dne Ptk:nu in dne staBzurhndc snevetneir,i ovn erd der uirAthctr.ke Dsa dsnineoeebsr an rde hAleleuselnc

uhrmFac of ndu ae saihcssusuWBlu rde strahnuzcBd an hulcSne ndu edi atmid rneubnvedne hehno Ktenos iragelndls ein im rdeaGneitme sd,ni aentth Fiere nud PSD agniesmem grln,gvheaeocs ein amuhocFrf zum Bcnsahzurdt ni baaulznthe oiwes neine Basshuuasusc hicrnun,teize red hcsi ni edjem lelzaliEfn mti der eLag ovr Otr asnsefeb l.slo

sasD adnmnei sad Lnebe vno eLnherr redo sauf pielS etnezs li,lw obttenne lale ee.nrRd isbakerunifsosdsD asbnedt hladseb rvo aelml ibe red Fgear nhac dem asuu,Bcshassu den emanch las swidentcZnvgruhee tah.ttcbeeern itM 17 uz 51 ntmeiSm sparch ishc red rienaedGmet reba dcho an dne lhrseBnimcdi u,sa neein lnosche sssushuAc znuthinee,irc ni erd nnogHf,uf sasd risdee nhac izwe bis erdi sneei iArtbe weedir lnniltesee - nwne amn iew red eHas