Infoartikel

Die Bewerbungsfrist für die Weihnachtsaktion läuft

Die 40. Weihnachtsaktion des Teckboten steckt in den Startlöchern. Der Presseball wird den Auftakt darstellen für die Benefizaktion, die einmal mehr drei sozialen Organisationen in der Region rund um die Teck zugute kommen soll. Bis 31. August können sich Vereine und Organisationen, die gemeinnützig sind, noch bewerben. Sie müssen im Verbreitungsgebiet des Teckboten ansässig sein und das Geld soll auch ausschließlich hier in der Region zum Einsatz kommen. Die Bewerbung muss die geplante Verwendung des Geldes darstellen. Das Schreiben geht per Post an den Verein „Gemeinsam für eine gute Sache“ beim Teckboten, Alleenstraße 158 in 73230 Kirchheim oder per Mail an strifler@teckbote.de. ist


Anzeige