Infoartikel

Die Freibadsanierung in Zahlen

24 750 Pflastersteine sind rund um die Becken und auf den Wegen im Freibad verlegt worden - ein guter Teil davon erst wenige Tage vor der Eröffnung.

4000 Meter neue Rohrleitungen mit den verschiedensten Durchmessern verlaufen zwischen Becken und Technikanlagen.

736 Kubikmeter Wasser fassen das Schwimmer-, das Nichtschwimmer- und das Kleinkindbecken insgesamt.

570 Quadratmeter Wasseroberfläche haben die drei Becken zusammen.

800 Quadratmeter Edelstahl ist verbaut worden.

17 950 Meter Elektrokabel sorgen dafür, dass Technikanlagen, Foodtrucks und Umkleidegebäude mit Strom versorgt sind.

Anzeige