Infoartikel

Die Ideen der Bürger sind gefragt

Bürgerbeteiligung Nachdem sich der Gemeinderat intensiv mit der Zukunft Holzmadens auseinandergesetzt hat, können die Bürger nun darüber diskutieren, wie sich ihre Kommune entwickeln soll.

Bürgerversammlung Unter dem Titel „Bürgerversammlung Holzmaden 2035“ wird am Montag, 17. Juli, um 19 Uhr in der Gemeindehalle über die Erstellung des Konzepts, die städtebauliche Ausgangslage und die Ergebnisse der Klausurtagung informiert. In einer anschließenden Diskussion werden erste Gedanken zu den Schwerpunktthemen eingefangen.

Planungswerkstatt In einer zweiten Beteiligungsrunde ist am Dienstag, 25. Juli, von 19 bis 22 Uhr ebenfalls in der Gemeindehalle ein vertieftes Behandeln der Schwerpunktthemen Kindergarten/Schule, Ortsmitte/Begegnungsmöglichkeiten und Seniorenwohnen/miteinander leben geplant. In den Arbeitsgruppen können die Teilnehmer ihre jeweiligen Ideen einbringen. Wer in einer der drei Arbeitsgruppen mitmachen möchte, sollte sich im Rathaus unter der Telefonnummer 0 70 23/9 00 01-0 beziehungsweise per E-Mail unter der Adresse info@holzmaden.de anmelden.ank

Anzeige