Infoartikel

Die Linde hat wieder viel vor

Um den Kindern viel zu bieten, gibt es AGs an der Konrad-Widerholt-Schule in Kooperation mit der Linde. Sogar für ein abwechslungsreiches Sommerferienangebot wird gesorgt. Die Kinder sollen auch weiterhin von den zahlreichen Angeboten der Linde profitieren. In den Ferien soll es nicht langweilig sein.

Angebote für Risikogruppen gibt es selbstverständlich auch. Für Jutta Ziller ist klar, dass auch chronisch Kranke in dieser schwierigen Zeit nicht ausgeschlossen werden dürfen. Online-Aktionen wie das gewohnte Weißwurst-Frühstück und die Hausaufgabenbetreuung per Videochat machen es möglich.

Bald wird die Linde wieder mehr veranstalten. Beispielsweise sind Konzerte im Garten geplant sowie Rennen im Bikepark. Sogar das regelmäßige Spaghetti-Essen nimmt wieder Fahrt auf. Diese Termine werden aber sicher nur wenige von vielen Veranstaltungen im Freien sein, denn die Linde legt langsam wieder los. el

Anzeige