Infoartikel

Die Spirale

Für eine linksdrehende Helix benötigt man vier gleich lange Schnüre. Die Spirale ist eine einfachere Makramee-Knüpftechnik, denn man braucht nur einen einzigen Knoten. Dafür nimmt man die linke Schnur und legt sie über die beiden in der Mitte. Die rechte Schnur wird hinter den Mittleren durch die Schlaufe der linken Schnur durchgefädelt. Jetzt den Knoten festziehen und dem Rhythmus folgen. Die Schnur dreht sich von selbst. Wenn man andersherum vorgeht, erhält man eine rechtsdrehende Helix. leba


Anzeige