Infoartikel

Drei Fragen an Jenny Helber

1 Was findet in der Nabu-Scheune das Jahr über statt?

Wir haben etwa zehn Veranstaltungen. Dazu kommen interne Sitzungen. Wir halten drei einwöchige Fortbildungsseminare ab. Unsere Workshops sollen eigentlich draußen in der Natur stattfinden, aber wenn es regnet, können wir reingehen.

2 Was hat der Nabu auf dem Schafhof sonst noch zu bieten?

Hinter der Scheune haben wir unsere Erlebniswiese. Wir haben Lebensräume für Tiere und Pflanzen geschaffen und eine Trockenmauer gebaut. In einer Ecke des Grundstücks steht ein altes Holzhäuschen mit Blick auf die Teck. Mal wird gegrillt, mal Kindergeburtstag gefeiert - auf Anfrage natürlich.

3 Haben Sie genügend ehrenamtliche Mitarbeiter?

Für einzelne Vorträge, Seminare oder sonstige Veranstaltungen findet sich immer ein Referent. Leider gibt es immer weniger Menschen, die ehrenamtlich eine Daueraufgabe übernehmen. Im Moment planen wir einen kleinen Info-Stand an der Scheune, aber aus Personalmangel geht das im Augenblick nicht.aba

Anzeige