Kirchheim

Dreikönigstraße wird zur italienischen Partymeile

Enzo von der Pizzeria Glocke feiert mit geladenen Gästen seinen 60. Geburtstag in der Dreikönigstraße.
Enzo von der Pizzeria Glocke feiert mit geladenen Gästen seinen 60. Geburtstag in der Dreikönigstraße. Foto: Markus Brändli

Kirchheim. „Ja, was ist denn hier los?“, fragte eine verwunderte Passantin in der Kirchheimer Dreikönigstraße am frühen Sonntagabend. Angesichts der vielen feiernden Menschen, eines Grillstands, Eiswagens und einiger typisch italienischer Autos eine durchaus berechtigte Frage. Die Antwort der Umstehenden fiel kurz aus: „Enzo feiert heute doch seinen 60. Geburtstag!“ Mit Unterstützung des Asia-Restaurants und des „3K“ wurde die Gasse in der Kirchheimer Altstadt vom Wirt der „Glocke“ kurzerhand für einige Stunden zur italienischen Partymeile umfunktioniert. Mit vielen geladenen Gästen feierte Vincenzo Miscioscia - den alle nur als „Enzo“ kennen - seinen Festtag. Natürlich kam auch die musikalische Unterhaltung nicht zu kurz. Mit Akkordeon, Gitarre und Geige zog ein Musiker-Trio durch die Reihen, und sofern Enzo - der mit seinen Geschenken oder zahlreichen Pläusch­chen beschäftigt war - Zeit fand, stimmte er direkt mit ein. Ein Geburtstagsständchen für und mit dem „singenden Wirt“ - ganz so wie seine Gäste ihren Enzo kennen und lieben. Text und Foto: Markus Brändli


Anzeige