Newsticker

Einbrecher suchen Golfclub heim

Ohmden. Noch unbekannte Täter haben in der Nacht auf Mittwoch bei einem Einbruch in den Golfclub Teck zwischen Ohmden und Zell einen großen Schaden angerichtet. Die Einbrecher setzten zunächst die Bewegungsmelder außer Funktion und brachen dann an sämtlichen Gebäuden Türen und Fenster auf. Anschließend suchten sie nach Bargeld und Wertgegenständen, brachen Kaffee- und Getränkeautomaten auf, hebelten einen Tresor brachial aus der Verankerung und nahmen diesen komplett mit. Darüber hinaus erbeuteten sie ein Laptop.

Am Rasentraktor des Vereins schlauchten die Täter noch Dieselkraftstoff ab. Außerdem ließen sie ein abgestelltes Fahrrad mitgehen. Mit dem Diebesgut im Wert von mehreren hundert Euro machten sie sich in einem Auto, das nahe der Kreisstraße im Bereich der Zufahrt zum Golfplatz abgestellt war, davon. Der von den Einbrechern angerichtete Sachschaden dürfte sich auf 2 000 bis 3 000 Euro belaufen.

Der Polizeiposten Weilheim sucht jetzt Zeugen, denen im Bereich der Zufahrt zum Golfplatz ein parkendes Auto aufgefallen ist oder die entsprechende verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Zeugen sollten sich unter der Telefonnummer 0 70 23/90 05 20 oder unter 0 70 21/5 01-0 melden.lp

Anzeige