Kirchheim

„Eine Stimme, die unter die Haut geht“

Sarah Straub und Band gastieren am Freitag, 4. Mai im Kirchheimer Club Bastion. Beginn des Konzerts ist um 20.30 Uhr, Einlass bereits eine Stunde früher. „Eine Stimme, die unter die Haut geht“ - so urteilte der Bayrische Rundfunk über Sarah Straub, eine Singer- und Songwriterin aus dem bayerischen Gundelfingen. Ihre Lieder schreibt sie nur in englisch, ihre Stimme setzt wesentliche Akzente. Sie präsentiert in der Bastion ihr aktuelles Album „Love is quiet“, und auch Titel aus dem preisgekrönten Vorgängeralbum „Red“ sind zu hören. Die Multiinstrumentalistin wurde dreifach ausgezeichnet mit dem deutschen Rock- und Pop-Preis 2014. Karten gibt‘s im Vorverkauf bei Juwelier Schairer in Kirchheim.pm/Foto: pr

Anzeige