Infoartikel

Esslingerin verteidigt ihren Landestitel

Christine Sigg-Sohn von der LG Esslingen hat bei den baden-württembergischen Straßenlaufmeisterschaften über zehn Kilometer in Mössingen ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigt. Die 52-jährige Esslingerin gewann in 39,41 Minuten überlegen die Altersklasse 50 und wurde im Gesamtklassement Sechste. Einen weiteren Sieg für den Leichtathletikkreis holte Katrin Ochs (LG Filder) in der AK40 in 39,28 Minuten. Diese Zeit war die fünftschnellste im gesamten weiblichen Starterfeld. Tagesschnellste war Isabel Leibfried (TSG Heilbronn), die in 37,11 Minuten die Frauenklasse gewann.mm


Anzeige