Newsticker

Fiatfahrer gegen Laterne geprallt

Filderstadt. Sachschaden in Höhe von etwa 3 500 Euro entstand bei einem Unfall in Bonlanden. Ein 18-jähriger Fiatlenker war auf der K 1225 in Richtung Fabrikstraße unterwegs. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf der regennassen Fahrbahn kam der junge Mann im Kreisverkehr nach rechts von der Straße ab. Anschließend prallte er mit seinem Fiat gegen eine Straßenlaterne. Verletzt wurde niemand. An dem Fiat entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 2 500 Euro. Das Auto musste abgeschleppt werden. lp


Anzeige