Newsticker

Fünf Autos demoliert

Dettingen. Seine Unachtsamkeit wurde einem 21-jährigen Seat-Fahrer aus Dettingen am Montagabend zum Verhängnis. Gegen 17.50 Uhr befuhr er die Kirchheimer Straße in Richtung Kirchheim und prallte gegen einen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten Peugeot. In einer Kettenreaktion wurden auch die vor dem Peugeot geparkten Fahrzeuge der Marken VW, Ford und Opel ineinander geschoben. Der Verursacher erlitt glücklicherweise keine Verletzungen. Der Sachschaden beläuft sich auf 15000 Euro. Das Fahrzeug des Unfallverursachers und der Pkw Peugeot wurden derart beschädigt, dass sie von einem Abschleppunternehmen geborgen werden mussten.

Anzeige