Newsticker

Fünf Verletzte und fünf kaputte Laster

Fünf Leichtverletzte und etwa 140¿000 Euro Sachschaden forderte am Donnerstag ein Auffahrunfall, der sich gegen 10.55 Uhr auf der A 8 in Richtung Stuttgart zwischen der Anschlussstelle Wendlingen und der Raststätte Denkendorf ereignet hat. Fünf Lkw-Fahrer waren auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Stuttgart unterwegs. Wegen eines Rückstaus bremsten vier von ihnen ihre Fahrzeuge stark ab und kamen zum Stehen, während der Fünfte, ein nachfolgender 32-jähriger Fahrer, nicht mehr anhalten konnte und die Vorausfahrenden aufeinanderschob. Bei dem Unfall zogen sich der 32-Jährige sowie drei weitere Fahrer und ein fünfjähriges Kind leichte Verletzungen zu. Sie wurden vom Rettungsdienst zur Behandlung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Freiwillige Feuerwehr Wendlingen war mit 14 Einsatzkräften am Unfallort, um ausgelaufene Betriebsstoffe abzubinden. Für die Bergungsarbeiten, die mehrere Stunden andauerten, mussten der rechte und der mittlere Fahrstreifen gesperrt werd
Anzeige