Newsticker

Gasleitung angebaggert

Bauarbeiten In Unterlenningen strömte Gas ins Erdreich aus.

Lenningen. Aufregung in der Gartenstraße in Unterlenningen: Gegen 12.20 Uhr wurde am vergangenen Samstag bei Bauarbeiten an einem Wohnhaus eine Gasleitung angebaggert. Die riss daraufhin auf, und es strömte Gas aus. Umgehend sperrte die Lenninger Feuerwehr das Gebiet, und auch der Gasversorger wurde verständigt. Ein Mitarbeiter des Unternehmens quetschte die Leitung ab und konnte so das Leck schließen. Gefahr für die Menschen bestand nicht, da das Gas ins Erdreich ausgeströmt war. Vier Streifenwagen der Polizei waren vor Ort, um eine mögliche Evakuierung zu organisieren. Das war jedoch nicht nötig. Gegen 13.30 Uhr konnten Feuerwehr und Polizei nach einer Messung Entwarnung geben. ih

Anzeige