Infoartikel

Gegner mit Gegensätzen

Unterschiedlicher könnten beide Gegner, die heute Abend aufeinandertreffen, kaum sein. Paderborns große Schwäche in dieser Saison bisher ist die Defensive. Während die Baskets im Schnitt 84,4 Punkte pro Spiel kassieren, steht ihnen mit Kirchheim eines der drei besten Defensiv-Teams in dieser Saison gegenüber.

Offensiv dreht sich das Blatt komplett: Paderborns Werfer erzielen durchschnittlich knapp 80 Punkte pro Spiel. Die Baskets gehören damit zu den besseren Scorer-Mannschaften in der Liga, während die schwache Knights-Offensive mit nur 74,3 Punkten pro Spiel die aktuell größte Baustelle bei den Schwaben ist.

Ein Blick auf die Tabelle zeigt, dass in der alten Trainer-Weisheit, wonach Defense Spiele gewinnt, ein wahrer Kern steckt: Die Knights sind Neunter, Paderborn auf Platz 13.tb

Anzeige