Newsticker

Glatteis: 13-Jährige bei Sturz schwer verletzt

Kirchheim. Eisglätte ist gestern in Kirchheim zwei Schülerinnen am Dienstagmorgen zum Verhängnis geworden: Die 13 und 14 Jahre alten Mädchen waren mit ihren Mountainbikes kurz vor 7.30 Uhr auf dem Radweg von Jesingen kommend an der Lindach unterwegs. Etwa 20 Meter vor dem Schulgelände des Schlossgymnasiums kam die Ältere auf der eisglatten Fahrbahn ins Schlingern. Sie konnte ihr Rad gerade noch abfangen, berührte jedoch die Jüngere. Die 13-Jährige stürzte daraufhin und zog sich so schwere Verletzungen zu, dass sie mit einem Rettungswagen in eine Klinik gefahren werden musste.


Anzeige