Infoartikel

Göppinger bekommen drei Punkte wieder

WFV gibt recht Teilerfolg für die SGM T/T Göppingen. Die Berufung gegen die 0:3-Wertung der Partie gegen Berkheim wurde vom Verbandssportgericht als zulässig angesehen. Damit reduziert sich der Punktabzug wegen Spielenlassens des nicht spielberechtigten Kickers Mazlum Sadik von elf auf acht. Von sechs auf fünf Gegen Berkheim wurde Sadik nämlich nicht, wie zunächst vom Bezirkssportgericht angenommen, eingesetzt. Die Partie wird daher so gewertet, wie sie ursprünglich geendet hatte, mit 6:1 für die Göppinger. Die kletterten mit den am grünen Tisch erkämpften drei Punkten von Platz sechs auf fünf. Spitze in Sicht Seit dem Urteil des Bezirkssportgericht vor drei Wochen hat die Spielgemeinschaft die nachfolgenden Spiele alle gewinnen können. Der Abstand des selbst ernannten Titelfavoriten auf den Aufstiegsrelegationsplatz beträgt momentan fünf Punkte. Zu Platz eins fehlen noch zehn Zähler.nz/tb


Anzeige