Kirchheim

Guter Steuermann – und keine Spaßbremse

Abschied Stefan Wörner macht sich von Kirchheim aus auf den Weg nach Pfullingen.

Oberbürgermeister Pascal Bader (links) verabschiedet Stefan Wörner als Bürgermeister nach Pfullingen.   Foto: Stadt Kirchheim

Kirchheim. „Es ist eine undankbare Aufgabe, ständig die Spaßbremse zu sein – nur weil man aufs Geld schauen muss.“ Mit viel Verständnis für die Belange des Amts als Finanzbürgermeister verabschiedete Kirchheims Oberbürgermeis­ter ...

sPlaac Bdrea eniesn eirenghibs oedneBtienerg aSften im idmeatrnGee. renaw erab eeink reIh emnnadneh orWet nbhae Sei eepktmont dnu is,tebmtm reab ucah fnlierdchu

h nZe eJarh nlag aheb tfaneS edi hcmeKrerihi rlvgSdatntwateu etegtlitamts dun 7021 las iTle esd rstegisrinDe erd rE abeh ide cWehien rüf ied nerulekegWcwntiit edr tigaigDsirelniu ltgleest und ads auf nde geW ecg.athbr oeptznK idwr etztj lchftiehnof uahc heon ieS shrawecne eatnSf aebh ni rdeje Lgae stwae ivstesPoi gheenes dun etsts gt:sgae eegirkn wir saPalc eaBrd ehstt es:ft erendw ni irhhKiemc

mI Nmaen esd nemsgeta dGetensairem tgeas Sanbie Bru am nma end auSemnrten hncit reneg egn.eh rbAe dre cn,ushW in fPlinelgun besslt uz ,seni sti Immrnihe lversaes atSfen ihre ikne sndesnkie ffSic,h rdoensn nsi,ee tgu fau uKrs cetrbahg

n edeBhc sie eeivrsw edr fua asd in h,cmiehriK das ihtner lmlea eeh,ts swa ihn dloben sgtgae urdwe. bhslaDe ewcignhs mbei ibchAsde cuah veil Wethmu tmi ttzro lelar eurfdVoer ufa lfgnnliu.Pe arsdAne Vsnob&;z pl