Kirchheim

Halbseitige Sperrung der Straße in Jesingen

Kirchheim. Aufgrund von Tiefbauarbeiten muss die Kirchheimer Straße im Ortsteil Jesingen auf Höhe des Gebäudes 15 noch bis einschließlich Montag, 25. April, halbseitig gesperrt werden. Das Baufeld befindet sich auf der Straße in Fahrtrichtung Weilheim. Der Verkehr ist durch eine Baustellenampel geregelt.

Aufgrund dieser Baumaßnahme kann es darüber hinaus auch zu Beeinträchtigungen auf mehreren Buslinien kommen. Die Verantwortlichen können nicht garantieren, dass die Fahrpläne der Linie 165 sowie der Linien 173 bis 175 eingehalten werden können. Dies würde sich auch auf die Anschlüsse an die S-Bahn auswirken. pm

Anzeige