Kirchheim

Heimatbund besucht Barockausstellung

Kirchheim. Der Schwäbische Heimatbund Kirchheim fährt am Samstag, 24. September, nach Mannheim, um die große Sonderausstellung „Barock – nur schöner Schein?“ in den Reiss-Engelhorn-Museen zu besuchen. Nachdem sich bisherige Barockausstellungen einzelnen Künstlern oder Genres widmeten, verfolgt die Mannheimer Präsentation einen umfassenden Ansatz und vereint erstmals Kunst, Wissenschaft, Literatur, Musik, Geschichte, Religion und Alltag zu einem Kaleidoskop der Barockzeit. Nachmittags gibt es noch eine Stadtführung, in der speziell das barocke Mannheim vorgestellt wird. Abfahrt ist um 6.51 Uhr am Bahnhof Kirchheim. Nähere Auskünfte gibt es bei Erich Traier, Telefon 0 70 21/4 36 71. Bei ihm ist auch die Anmeldung möglich. pm

Anzeige