Infoartikel

Herkulesaufgabe bei den „Roten Teufeln“

Erneut Außenseiter ist die KG in ihrem nächsten Kampf: Am kommenden Samstag geht es zur Bundesligareserve der „Red Devils“ Heilbronn. Der Kader des Tabellenvierten ist so groß, dass regelmäßig der eine oder andere Ersatzringer für die zweite Mannschaft zur Verfügung steht. Nichtsdestotrotz will die KG, nach den beiden Pleiten gegen Ebersbach und Musberg auf den vorletzten Tabellenplatz abgerutscht, die Punkte nicht kampflos abgeben.fk

Anzeige