Kirchheim

Herzen öffnen mit Musik

Benefizkonzert Die Musikschule Kirchheim musiziert demnächst zugunsten der Teckboten-Weihnachtsaktion.

Innehalten vom Einkaufstrubel und Einstimmen auf den Advent - das ist beim Konzert der Musikschule möglich.Foto: Stortz
Innehalten vom Einkaufstrubel und Einstimmen auf den Advent - das ist beim Konzert der Musikschule möglich. Foto: Stortz

Kirchheim. Mit beschwingter, besinnlicher und grooviger Adventsmusik möchte die Musikschule Kirchheim die Kirchheimer am Samstag, 15. Dezember, um 11 Uhr in der Martinskirche auf das Weihnachtsfest einstimmen. Die Ensembles der Schule, die kleinen und die großen Musiker, haben mit ihren Lehrern ein bunt gemischtes Programm einstudiert, das vom Frühbarock bis in die Moderne reicht. Am Samstag vor dem dritten Advent werden die „Querpfeifer“, das Blockflötenorchester, das Junge Posaunenensemble, das Hornquartett wie auch die Chöre und Orchester der Musikschule ausschließlich für den guten Zweck der Teckboten-Weihnachtsaktion Musik machen, denn alle Gaben gehen ohne Abzüge direkt in die Spendenkasse. pm

Anzeige