Kirchheim

Heute werden beim Rössle Bäume gefällt

Umleitung In der Stuttgarter Straße in Ötlingen ist heute und am Montag mit Behinderungen zu rechnen.

Kirchheim. Am heutigen Freitag werden drei Bäume in der Stuttgarter Straße gegenüber der Gaststätte Rössle in Ötlingen gefällt. Die Stadtverwaltung hat angekündigt, dass deswegen die Linksabbiegespur nach Notzingen in Fahrtrichtung Kirchheim zeitweise gesperrt wird. Die Fällung erfolgt im Zuge der großen Umgestaltung der Ötlinger Ortsmitte, die unter anderem Raum für mehr Fußgänger schaffen soll. Die betroffenen Bäume stehen direkt an der Straße und hatten deshalb stark unter Streusalz gelitten, wie durch eine Untersuchung festgestellt wurde. Für diese Bäume soll im hinteren Bereich des Hofs am Rössle Ersatz gepflanzt werden.

Am Montag, 17. Februar, geht es dann ein paar Meter entfernt weiter. Geplant ist, einen Baum bei der Apotheke in der Ötlinger Ortsmitte zu fällen. Deshalb wird an diesem Tag vom Stadtzentrum Kirchheim kommend die Linksabbiegespur in Richtung Lindorf gesperrt. Hier ist eine entsprechende Umleitung ausgeschildert. Auch diese Maßnahme gehört zum Gesamtpaket der neuen Ortsmitte. Wie Ortsvorsteher Hermann Kik erläuterte, muss hier eine neue Wasserleitung verlegt werden.

Aus Sicherheitsgründen wird am Montag auch der Gehweg auf der Seite der Apotheke gesperrt. Die Apotheke bleibt jedoch offen. Fußgänger sollten die Ampel an der Kreuzung Stuttgarter Straße/Isolde-Kurz-Straße/Lindorfer Straße zu nutzen, um sicher über die Straße zu gelangen. Die geplanten Baumfällarbeiten finden nur statt, wenn das Wetter mitspielt.ist

Anzeige