Coronavirus

Hotel: Keine Anzeichen von Coronavirus

Entwarnung Die im Kirchheimer Ateck-Hotel untergebrachten Rückkehrer aus China sind weiter infektionsfrei.

Symbolbild

Kirchheim. Bei den zehn Erwachsenen und fünf Kindern wurde nach einer Woche Aufenthalt in der häuslichen Quarantäne in dem Kirchheimer Hotel ein weiterer Abstrich entnommen. Die Untersuchungen durch das Landesgesundheitsamt ergaben, dass keine Infektion mit dem Coronavirus festgestellt werden konnte.

Das Leben in der Unterkunft verläuft dank der guten Betreuung durch die Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes weiterhin ruhig. Nach wie vor steht das Gesundheitsamt des Landkreises Esslingen mit den 15 Personen aus China täglich in Kontakt und befragt sie nach Körpertemperatur und Symptomen wie Niesen, Husten, Atemnot und anderem.

In einer Woche, vor Ende der Quarantäne, wird erneut bei allen ein Abstrich genommen, um sicher zu gehen, dass keine Erkrankung vorliegt. Die 15 Personen sind deutsche Staatsbürger und deren Angehörige, die aus Wuhan in China zurückgekehrt sind und keine Meldeadresse in Deutschland haben.pm

Anzeige