Infoartikel

In den Weinbergen die Ostergeschichte erkunden

Was tun mit kleinen Kindern in Zeiten von Corona? Eine Idee für abwechslungsreiche Stunden ist der neu geschaffene Osterpfad in Metzingen. Bei einem rund 60 minütigen Spaziergang durch die Metzinger Weinberge können sich die Erwachsenen noch bis zum 11. April am schönen Ausblick ins Ermstal erfreuen und der Nachwuchs kann an 13 österlichen Mitmachstationen die biblische Geschichte entdecken. Einen weiteren Osterpfad gibt es in Hattenhofen.sl


Anzeige