Newsticker

In Einfamilienhaus eingebrochen

Kirchheim. In ein frei stehendes Einfamilienhaus ist am Mittwoch zwischen 19 und 20.30 Uhr eingebrochen worden. Die noch unbekannten Täter hebelten an der Gebäuderückseite ein Terrassenfenster auf und verschafften sich auf diese Weise Zutritt. Die Einbrecher durchsuchten sämtliche Zimmer und entwendeten hauptsächlich Bargeld und Bankkarten. Ob zusätzlich Schmuck gestohlen wurde, kann noch nicht gesagt werden. Kriminaltechniker sicherten die Spuren des Einbruchs. Nach ersten Erkenntnissen entstand Sachschaden in Höhe von circa 1 000 Euro. lp

Anzeige