Infoartikel

Informationen zur Energie Kirchheim

Mit Gründung der Energie Kirchheim unter Teck GmbH & Co. KG gingen die Kirchheimer Strom- und Gasnetze im Jahr 2014 in das Eigentum der mehrheitlich städtischen Energiegesellschaft über. Damit liegt auch die Verantwortung für Investitionsentscheidungen in die Versorgungsnetze bei der städtischen Versorgungsgesellschaft. Eigentümer der Energie Kirchheim unter Teck GmbH & Co. KG sind zu 74,9 Prozent die Stadt Kirchheim unter Teck sowie zu 25,1 Prozent die EnBW. In der neuen Eigentümerstruktur und den sich ständig ändernden Rahmenbedingungen in der Energiewirtschaft hat die Energie Kirchheim unter Teck GmbH & Co. KG immer wieder nach verschiedenen Möglichkeit gesucht, die Erdgasversorgung in Kirchheim weiter auszubauen. pm


Anzeige
Anzeige