Infoartikel

Jetzt erst recht!

Jahrzehntelang hat der Teckboten-Presseball die traditionelle Weihnachtsaktion dieser Zeitung eingeläutet. Er war wichtiges Zugpferd im Werben um Spenden für auserwählte Organisationen und verschaffte der Aktion zugleich einen soliden finanziellen Grundstock. Sie, liebe Leserinnen und Leser, haben Karten und Lose gekauft und als Sponsoren und Geschäftsleute die Tombola mit tollen Preisen bestückt. Auf all dies muss dieses Jahr verzichtet werden.

Der Presseball fällt aus, doch die Weihnachtsaktion geht unverdrossen in die nächste Runde. Gerade jetzt, im Corona-Jahr, wird nämlich Geld an vielen Stellen benötigt, Unterstützung und Engagement sind gefragt. Die Pandemie hat Schneisen geschlagen in der Region rund um die Teck. Viele Branchen kämpfen, viele Einwohner haben ihre eigenen Sorgen.

Trotz oder gerade wegen der Krisensituation bitten wir Sie auch im Krisenjahr um Unterstützung. Schon durch ihre Bewerbung und später durch ihre Gaben können Sie dabei helfen, die Spendensammlung 2020 zu einer Benefizaktion zu machen, die speziell corona-bedingtes Leid zu lindern vermag. Die Weihnachtsaktion ist im 41. Jahr ihres Bestehens möglicherweise wichtiger denn je. Wir sammeln in der Region und für die Region. Jetzt erst recht!

Anzeige