Kirchheim

Journalismus zeigt Gesicht.

Journalismus zeigt Gesicht.
Vertrauen, Nähe, Ehrlichkeit und Transparenz sind nicht nur die Leistungsparameter deutscher Nachrichtenmedien, sondern die Säulen unserer demokratischen Gesellschaft, die sich durch Qualitätsjournalismus manifestieren. Deshalb startet der Verband Südwestdeutscher Zeitungsverleger (VSZV) am 6. November 2019 eine wertebasierte Kampagne, die die Leistungen des Journalismus für die Gesellschaft in den Fokus rückt. Die Botschaft richtet sich im ersten Schritt an die Baden-Württemberger und soll dann über die Landesgrenzen hinaus getragen werden.



In Zeiten von Fake News, Filterblasen und erstarkendem Rechtspopulismus ist Vertrauen in solide Recherche und unabhängige Berichterstattung die Währung der Zukunft. Rainer Wiesner für den VSZV: „Wir wollen den Bürgerinnen und Bürgern zeigen, welchen Wert unsere Berichterstattung für sie vor Ort hat. Durch die Wertschätzung von unabhängigem Journalismus und die Nutzung von Qualitätsmedien kann jeder einzelne dafür sorgen, dass sich die Gesellschaft in der wir leben mit all ihren Werten demokratisch weiterentwickeln kann.“


Anzeige