Kirchheim

Kaffee, Kuchen und Kenner

Kirchheim. Die Nachbarschaftsinitiative „Kloster4tel“ lädt heute zum Begegnungsnachmittag um 15 Uhr ins katholische Gemeindehaus St. Ulrich ein. Mit dabei ist Andreas Kenner mit seinem Programm „Kenner trinken Württemberger - Geschichten vom Wahnsinn des Alltags, oder die besten 30 Jahre sind die ab 60“. Begleitend zu Kaffee und selbst gebackenem Kuchen erzählt Stadtrat, Stadtführer und Landtagsabgeordneter Kenner aus seinem Leben mit Episoden aus 40 Jahren in der Altenpflege und amüsanten Erlebnissen im Club Bastion. Der Eintritt ist frei. pm/Foto: pr


Anzeige