Newsticker

Kind in Freibad belästigt

Kirchheim. Ein zwölfjähriges Mädchen ist am Sonntagmittag gegen 14.15 Uhr im Freibad in Kirchheim belästigt worden. Das Kind war im Nichtschwimmerbecken beim Spielen mit ihrer Freundin, als ein 32-jähriger, in Kirchheim wohnender Mann auf die Kinder zutauchte. Er begrabschte die Zwölfjährige unsittlich. Als die Kinder den Mann ansprachen, dass er das lassen soll, entfernte sich dieser. Die beiden Mädchen reagierten richtig und teilten den Sachverhalt sofort ihrer Mutter mit. Über das Freibadpersonal wurde die Polizei verständigt. Im Rahmen der Fahndung und den kriminalpolizeilichen Ermittlungen konnte der 32-jährige angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Nach Abschluss der erforderlichen polizeilichen Maßnahmen wurde der Mann, der bislang polizeilich nicht in Erscheinung getreten ist, wieder auf freien Fuß gesetzt. lp


Anzeige