Kirchheim

Kinder malen „Mein Bild für Starkes Kirchheim“

Foto: pr

Kirchheim. Zum Zehnjährigen des Aktionsbündnisses „Starkes Kirchheim“ wurden 1400 Kirchheimer Grundschüler zum Malwettbewerb „Mein Bild für Starkes Kirchheim“ eingeladen. Die über 400 abgegebenen Kunstwerke standen vom 13. Mai bis 8. Juni in den Schaufenstern der Max-Eyth-Straße 32 und auf der Homepage www.starkes-kirchheim.de zur Wahl. Über 8000 Kirchheimer Bürger hatten per Abstimmungskarte oder online ihr Votum abgegeben.

Im Rahmen des „Dankeschönfrühstücks“ am Sonntag, 21. Juli, im Festzelt der Familienbildungsstätte fand die Preisverleihung zum Malwettbewerb statt. 17 Preisträger waren eingeladen, ihre Preis persönlich in Empfang zu nehmen. Sie erhielten eine Urkunde, ihr gerahmtes Bild und Preise für die unterschiedlichsten Freizeitaktivitäten. 14 Kunstwerke mit den meisten Stimmen wurden ausgezeichnet. Zusätzlich hatte das Aktionsbündnis noch drei Sonderpreise für Arbeiten ausgelobt, die das Thema „Starkes Kirchheim“ künstlerisch in besonderer Weise umgesetzt hatten. Zum Abschluss präsentierten sich die anwesenden Preisträger stolz mit ihren kleinen Kunstwerken. pm/Foto: pr


Anzeige