Newsticker

Kollision zwischen zwei Radlern

Kirchheim. Unachtsamkeit ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Montagmorgen gegen 7.30 Uhr in der Pfaffenhalde in Kirchheim ereignet hat. Ein 16-jähriger Kirchheimer war mit seinem Fahrrad ohne anzuhalten von einer Grundstückzufahrt heraus in die Pfaffenhalde eingefahren. Dabei übersah er, dass auf der Straße bereits ein 62-jähriger Dettinger mit seinem Mountainbike unterwegs war. Beide Fahrräder prallten zusammen, wodurch die beiden Radler auf die Fahrbahn stürzten. Während der 16-jährige Unfallverursacher unverletzt blieb, wurde der 62-jährige Mountainbiker trotz seines Fahrradhelms so schwer verletzt, dass er vom Rettungsdienst zur Untersuchung Krankenhaus gebracht werden musste. lp


Anzeige