Kirchheim

Kompromissvorschläge der Anwohner

Die Höhe ist das Hauptproblem für die Anwohner, nicht das Bauvorhaben als solches. Um die Höhe zu reduzieren, schlagen sie vor, auch unterirdische Parkdecks zu bauen. Ein anderer Vorschlag ist der, den gesamten Neubau nach Westen zu verschieben und dafür das vorhandene niedrige Kantinengebäude zu überbauen. Dadurch ließe sich die Kubatur auf eine größere Grundfläche verteilen.

Shuttle-Service: Um die Zahl der Autos zu verringern, schlagen die Anwohner außerdem einen Shuttle-Service vom S-Bahnhof zum Industriepark vor, den Sirius für alle Mitarbeiter im Business Park anbieten könnte. vol

Anzeige