Newsticker

Lämmer aus Stall gestohlen

Denkendorf. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch drangen unbekannte Täter gewaltsam in einen Schafstall im Gewann „Stuck“ in Denkendorf ein und entwendeten 22 schlachtreife Lämmer. Der Abtransport erfolgte vermutlich mit einem größeren Fahrzeug. Zuvor hatten die Täter im Stall drei Gatter aufgestellt und die Lämmer von den weniger wertvollen älteren Schafen getrennt. Bei den entwendeten Tieren handelt es sich um Merinoschafe und holländische Texelkreuzungen. Alle Lämmer wurden im März 2011 geboren und wiegen jeweils zwischen 30 und 40 Kilogramm. Die Tiere haben einen Gesamtwert von zirka 4600 Euro.

Die Vorgehensweise lässt darauf schließen, dass hier mehrere professionelle Kriminelle am Werk waren. Für Hinweise, die zur Ermittlung der Täter führen, wurde von privater Seite eine Belohnung in Höhe von 500 Euro ausgesetzt. Der zuständige Polizeiposten Neuhausen ist unter der Telefonnummer 0 71 58/95 16-0 erreichbar. lp

Anzeige