Newsticker

Leitpfosten herausgerissen

Römerstein. Entlang der B 465 haben noch unbekannte Vandalen über das vergangene Wochenende Leitpfosten herausgerissen und einen Schaden von rund 1 500 Euro angerichtet. Insgesamt 90 Pfosten wurden auf beiden Seiten der Bundesstraße zwischen Donnstetten und der Einmündung B 465 in die B 28 entfernt. Ein Tatverdacht liegt bislang nicht vor. Von Samstag auf Sonntag fand auf dem Sportgeländes des SV Donnstetten das Jubiläumsfest „40 Jahre Frauenfußball“ statt. Der Polizeiposten Bad Urach hat die Ermittlungen wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 0 71 25/9 46 87-0 um Hinweise. lp


Anzeige