Infoartikel

Links oder rechts - ein großer Unterschied

Mit einem Linkskatheter untersuchen Mediziner das arterielle System der linken Herzkammer. Dadurch können Gefäßverengungen oder Verschlüsse lokalisiert und durch Implantate - sogenannte Stents - aufgedehnt und offengehalten werden.

Mit einem Rechtskatheter misst man den Druck im rechten Herzbereich, der das Lungensystem versorgt. In der Medius-Klinik in Kirchheim werden beide Untersuchungen regelmäßig durchgeführt. bk


Anzeige